Presse

  • Unterrichtung des Lichtenberger Unternehmensportals
  • Auf dem 36. Treffen des Unternehmensportals berichtet Dr. Gründel über die Problematiken bei der Einführung von neuen Registrierkassen in kleinen Betrieben. Es ist gar nicht so einfach, sich umzustellen und sich an die neuen Kassen bzw. die neuen und bald sich wieder ändernden Vorgaben anzupassen.

  • Apples dunkle Update-Seiten
  • Es gibt sie noch, die Personen, die ein iPad2 oder ein ebenso altes iPhone besitzen UND nutzen. Doch mit Updates darf man diese Geräte nicht behelligen - sonst vergeht Ihnen der Spaß. Viele Apps werden so langsam, dass Sie sich wünschen, das alte iOS wieder zu installieren. Artikel

  • Wie wird Windows aktiviert ?
  • Zwar kann Windows 10 kostenlos für Privatanwender etc. lizenziert werden, aber hier bestehen gelegentlich Unsicherheiten. In einem Artikel beschreibt Microsoft, wie Windows 10 richtig zu lizenzieren bzw. eine Aktivierung notwendig ist.  Artikel

    Wenn Sie erfahren möchten, von welcher Version Sie auf welche Windows-Version Sie kommen können, lesen Sie hier weiter.   Artikel

  • Die Cloud hält nicht immer Einzug
  • Cloud ist ja gut und schön - aber auch sicher ? Der deutsche Mittelstand zweifelt noch ! Mitunter zurecht, da eine Cloud in vielfältiger Weise eingerichtet werden kann (intern oder extern). Externe Clouds birgen erhebliche Risiken, die erst abgeprüft werden müssen.   Artikel

  • MS-Office 365 wird immer beliebter
  • So hat MS-Office 365 die beliebten Google Apps überholt. Auch die Installation ist etwas einfacher. Als ‘Installateur’ muss man trotzdem jede Meldung aufmerksam lesen, um alles wie gewünscht zum Laufen zu bekommen. In großen Unternehmen können die Admins dem vorbeugen - die Software ist dann immer als aktuellste Version auf dem Rechner vorhanden.   Hinweis

  • Windows 10 fast geschenkt...
  • Die neue Version wird ein Jahr lang kostenlos an private Benutzer abgegeben, die Windows 7 und Windows 8.1 einsetzen. Technisch wird sich wieder eine Menge tun und die Plattform ist auf allen Geräten gleich ! Zwar können auch schon mit Windows 8.1 Geräte betrieben werden, die 5 Jahre alt sind, aber Windows 10 wird noch einmal stark optimiert.   Artikel

  • Windows 10 kommt nach Windows 8
  • Jetzt ist die Nachricht da: Das neue Betriebssystem von Microsoft heißt Windows 10 und überspringt damit eine Nummer. Erscheinen wird das System wohl im Spätsommer 2015. Hoffentlich machen die Funktionen und die Bedienung einen ebenso großen Sprung...   Artikel

  • Software zum ‘halben Preis’ !
  • Auf so ein verlockendes Angebot sollten Sie lieber NICHT eingehen. In fast allen Fällen ist diese Software mit einem Makel belastet. Sollte die Software - egal ob von Privat oder Handel - noch billiger sein, als sonst üblich, der gute Rat: Lassen Sie die Finger davon.   Artikel

  • Windows 8 - Usabilitystudie
  • Eine Studie zur Benutzung von Windows 8 will zeigen, warum es gut ist, jetzt zu wechseln. Als EDV-Berater können wir den Aspekten ‘Umgang mit den Hardwareressourcen’ (auch auf älteren Geräten) und ‘Sicherheit und Stabilität’ zustimmen: Hier ist Windows 8 (Pro) eindeutig vor allen vorherigen Windowssystemen im Vorteil.

  • SAM - Warum ?
  • In dieser Broschüre wird dargestellt, welche Vorteile Unternehmen sehen, die ein SAM-Projekt gründlich durchgeführt und die Prozesse dauerhaft verändert haben. Ob mit Microsoft SAM oder nach ISO 19770-1 - alle Maßnahmen dienen dem gleichen Zweck und führen zum Ziel geordneter EDV-Ablauf - Prozesse.

  • BYOD - im Unternehmen
  • Das Thema drängt sich schon länger in den klassischen IT-Bereich: Bring-Your-Own-Device. Trotz Verboten können im Unternehmen schwere Schäden oder Sicherheitslücken entstehen. Also sollte die Sache aktiv angegangen werden, dann haben SIE die Kontrolle über die Geräte und Abläufe - und auch über die Lizenzsituation bei Software...

  • Neue Nachrichten speziell zu Microsoft
  • Wenn Sie auf dem Laufenden bleiben möchten, was Microsoft plant oder sich im Unternehmen bewegt, sehen Sie auf diese Nachrichtenseite. Die Nachrichten werden täglich aktuell gehalten.

  • Software-Finanznachrichten
  • Wenn Sie wissen möchten, wie verschiedene Softwareunternehmen agieren, sollten Sie auf diese Webseite schauen. Sie erhalten aktuelle Mitteilungen aus den Unternehmen selbst.

  • Softwarelizenzen verwalten auch im Mittelstand
  • Die Softwarehersteller fragen auch beim Mittelstand an, um zu erfahren, welche und wieviel Softwarelizenzen eingesetzt werden. Eine Person für derartige Aufgaben wird jedoch in den seltensten Fällen im Mittelstand dafür abgestellt. Ein externer Lizenzberater muss her.   Artikel

  • Windows XP wird ab April 2014 nicht mehr unterstützt !
  • Das heißt auch, dass ‘ZeroDay’-Lücken nicht mehr geflickt werden. Sie sollten eine Migration ins Auge fassen, wenn Sie noch alte Systeme (evtl. auch Windows Vista) einsetzen. Dabei können Sie gleich den Bestand an Softwarelizenzen aufnehmen.   Artikel

  • Rechtssicher Open Source Lizenzen einsetzen ?
  • Open Source ist eine feine Sache...   Aber nur, solange die Software auch unter die Bedingungen der freien Verwendung fällt. Das ist aber erschreckender Weise nicht immer so ! Hinter vielen Softwareroutinen steckt eben doch eine Lizenz, die kostenpflichtig ist oder sein kann.   Artikel

  • Gibt es doch ‘gebrauchte’ Software ?
  • Gerade hat der I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs entschieden: Das Verfahren ist noch einmal neu aufzurollen. Am Oberlandesgericht in München wird noch einmal untersucht, ob ein Erst-Käufer seine Software weiterverkaufen darf. Es ist aber die Tendenz sichtbar, dass es gebrauchte Software in Zukunft regelmäßig geben wird.  Artikel

  • Lizenzmanager oder doch gleich SAM (Software Asset Management)
  • Lizenzmanagement erfordert konzentrierte Aufmerksamkeit. Schnell steigt die Anzahl der verwendeten bzw. installierten Programme auf ein paar Hundert bis Tausend ! In jedem größeren Betrieb ist kein Fachwissen zur Verwaltung dieser Werte vorhanden. Das ist jedoch halb so schlimm - es gibt externe Berater, die die Aufgabe langfristig für Sie übernehmen können.  Artikel

  • Windows 8 - Benutzung zu umständlich
  • Wieder ist eine Kurzstudie aufgetaucht, die von einer nicht benutzerfreundlichen Bedienungsoberfläche von Windows 8 berichtet. Auch Funktionen werden vermisst, an die man sich gewöhnt hatte oder man wusste, wo diese zu erreichen waren.  Studie

  • Millionenbeträge wegen nicht richtig lizenzierter Software
  • Schon wieder ein Bericht: Die BSA (Business Software Alliance) hat Zahlen veröffentlicht, dass Unternehmen inzwischen Millionenbeträge aufwenden müssen, um die Auswirkungen nicht richtig lizenzierter Software zu legalisieren. Das ist u.a. auch darauf zurückzuführen, dass Gerichte und Polizei professionell vorgehen.  Artikel

  • Angst oder Unachtsamkeit beim Software-Management ?
  • Zugegeben: Es ist für größere Unternehmen nicht ganz einfach, den Überblick über die verwendete Software zu behalten. Dazu kommt noch, dass verschiedene Softwarehersteller auch eine bestimmte Sicht auf die Verwendung Ihrer Softwarelizenzen haben. Aber es sollte genau gezählt werden.   Artikel